I want to login or register an account!
Results 1 to 1 of 1

Thread: GEZ Forever !!!

  1. #1
    Benutzer ARZT's Avatar
    Join Date
    20.08.2013
    Location
    FaM & Berlin
    Posts
    49

    Idee GEZ Forever !!!

    Schon GEZahlt ??

    Selber schuld !!

    Auf Wunsch vom User Creme eröffne ich hier den Thread mit einer aktuellen Meldung. Diese ist für das gemeine Volk nicht neu, aber durchaus interessant. Die GEZ ist gesetzeswidrig.

    http://www.mmnews.de/index.php/wirts...fassungswidrig

    ------------------------

    Bisher war es sichtlich schwierig sich den Öffentlich Rechtlichen Rundfunkanstalten zu entziehen. Der ehemalige Staatsvertrag lies wenigstens ein Schlupfloch zu, nämlich die Negation eines empfangsfähigen Gerätes. Hatte man der GEZ (Inkassounternehmen der ÖR) fristgerecht widersprochen, wurde man abgemeldet und musste fortan nichts mehr bezahlen.

    So habe auch ich einst gehandelt. Gerät? Was für ein Gerät? Ich gehe ins Internetcafé, habe kein Radio, kein Fernseher und lese Zeitung !!! Einmal einen GEZ-Fahnder erfolgreich abgewimmelt und Ruhe war.

    Ab 2013 ist das Anders. Rein technisch muss JEDER bezahlen. Eine Zwangsabgabe eben. Steuer, nein. Denn die dient rein rechtlich dem Volk bzw. dem Staat sich selbst zu finanzieren. Hier geht es um eine PRIVATE Institution die eigentlich ein Recht ausführen soll. Das Recht auf unveränderte (sofern das überhaupt möglich ist) Informationspolitik. Das die ÖR schon lange nicht mehr in diesem Auftrag unterwegs ist, wird aus vielen Artikeln ersichtlich. Es ist ein riesiger aufgeblähter Apparat geworden, der auf Grundlage eines veralterten Modells seine Daseinsberechtigung bezieht.

    Grauenvoll. Erschreckend. Teuer. Rechtswidrig.

    ALSO WAS TUN ??

    Falls die Zahlungsaufforderung kommt, NICHT bezahlen und sofortigen Widerspruch einlegen.

    Dann ggf. zum Amtsgericht einen Beratungsgutschein holen, sofern das Einkommen gering ist. Mit diesem kostenlosen Beratungsgutschein einen Anwalt (Medienrecht) seiner Wahl aufsuchen.
    Der berät einen dann und alles Weitere erfährt man auch im Internet.

    Wenn VIELE einfach nicht bezahlen, kippt das Modell der GEZ bzw. der ÖR !!!! ... Die Gerichte sind heute schon überlastet und jede weitere Zahlungsverweigerung führt unweigerlich zu einer Kehrtwende in der Politik. Man kann nicht hunderttausende von Klagen abschmettern bzw. Verhandlungen durchführen, da dass deutsche Rechtssystem diesem Ansturm nicht statt halten könnte ;) !!!

    Apropos ... ihr verklagt auch nicht die GEZ, sondern die örtlichen Rundfunkanstalten ... Bsp: HR, BR, ... je nach Wohnort ...

    ----------------------------------------

    Mal drüber nachdenken ^^

    LG ARZT
    Last edited by ARZT; 27.08.2013 at 16:41.
    Omnia Vincit Constantia
    Ego sum, qui sum

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •