I want to login or register an account!
Page 1 of 2 1 2 LastLast
Results 1 to 10 of 17
  1. #1
    Benutzer Killtheory's Avatar
    Join Date
    25.04.2013
    Location
    Hochschwarzwald
    Posts
    80

    Weihnachten 2013 in Berlin Kreuzberg verboten

    Der einflussreiche islamische Gelehrte Yussuf al-Qaradawi hetzt gegen die Christen. Man müsse allen Christen die Feier des Weihnachtsfestes verbieten, forderte der 83 Jährige.
    Das war 2009.
    Heute schreiben wir das Jahr 2013 und da die westlichen Politiker etwas langsam sind, aber dennoch gerne auf Forderungen aus dem Orient eingehen und diese unterwürfigst erfüllen, haben nun die berliner Politiker Weihnachten einfach verboten. Und damit sich die Moslems nicht diskriminiert fühlen, darf auch keine Dekoration aufgehängt werden und andere christliche Feste werden auch gestrichen.
    Bislang zwar nur aus dem öffentlichen Raum, denn in diesem hat die christliche Kultur nichts zu suchen, so die Politiker.
    Kein verspäteter Aprilscherz: Das Bezirksamt Berlin Friedrichshain-Kreuzberg schafft Weihnachten ab. Die Behörden erlauben keine Weihnachtsfeiern mehr auf öffentlichen Plätzen oder Straßen. Ein Tannenbaum darf nur noch an einem zentralen, vorher von den Behörden zugewiesenen Platz aufgestellt werden – das berichtet die “Berliner Zeitung”. Das Festverbot wurde von Grünen, Linken und Piraten beschlossen.
    Der zuständige Stadtrat Peter Beckers (SPD) beantwortet den Protest gegen das öffentliche Weihnachtsverbot gegenüber der BZ so: “Warum müssen religiöse Feste in der Öffentlichkeit gefeiert werden?“
    Jetzt wird es nicht mehr lange dauern und Weihnachten verschwindet auch aus dem Kalender.
    Egal wie man zu Weihnachten steht oder es als Fest des Kommerzes ansieht, es hat aber eine Tradition in der christlichen Welt, und wenn Politiker Traditionen und Kultur verbieten, nur um einer anderen Religion zu gefallen, dann ist dies Hochverrat am Volk.
    Und da nun ein freier Raum entsteht, kann man darauf warten, dass muslimische Feste in aller Öffentlichkeit gefeiert werden und das alles Christliche in naher Zukunft verboten und dessen Ausführung unter Strafe gestellt wird.
    Deutschland schafft sich ab und das mit Freudentänzen über die eigene Dummheit

    Quelle: http://indexexpurgatorius.wordpress....hnachten-2013/

    Was haltet ihr davon?
    Ich finde das damit die Grenze überschritten wird!
    Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr :P

  2. #2
    Gast
    Quote Originally Posted by Killtheory View Post
    Das Festverbot wurde von Grünen, Linken und Piraten beschlossen.
    Falsch. Wir Piraten haben mit diesem Humbug nichts zu tun, die Linken distanzieren sich ebenfalls von diesem Vorhaben. Komische Quelle.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Tomstar's Avatar
    Join Date
    25.05.2011
    Posts
    855
    Falls es wirklich soweit kommen sollte.....

    Wir brauchen mehr Gummizellen, der Rinderwahn hat Berlins Politiker erreicht
    Dere er Rovdyret, Taliban er byttet.... Til Valhall!

  4. #4
    Super-Moderator Antaris's Avatar
    Join Date
    11.11.2012
    Posts
    576
    Rinderwahn hatten die schon immer. Als ich ein Kind war hieß das noch Ochsenlogik. Auch uns wollte man anno 1980 das Feiern auf dem Forckenbeckplatz (Friedrichshain) verbieten, mit geringem erfolg.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer freakintiger's Avatar
    Join Date
    22.11.2009
    Posts
    574
    Abwarten und nicht sofort mit Stammtischparolen rumhantieren.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer 00schneider's Avatar
    Join Date
    03.06.2013
    Location
    Koblenz
    Posts
    517
    Dieser Artikel entspricht der Wahrheit.

    Aber der "gemeine" Wähler sollte sich nicht ärgern, denn er hat ja die Roten, Grünen und die Linken gewählt.
    Die Quittung kommt und am Wahltag haben die Wahlschaafe alles wieder vergessen und wählen die gleiche Zecken wieder.

    Mir braucht keiner zu kommen und auf Überrascht und Erstaunt zu machen.

    Glaubt mir, es wird noch viel besser in diesem unserem Lande ... bis die Deppen die durch regelmäßige Arbeit alle "Späße" finanzieren merken, dass für sie nichts mehr übrig bleibt ...

    Nur damit das klar ist, ich bin kein rechter, ich mag keinerlei übertrieben Dinge, sei es links oder rechts. Der gesunde Mittelweg ist der meine.

    00

  7. #7
    Gast
    Quote Originally Posted by 00schneider View Post
    Aber der "gemeine" Wähler sollte sich nicht ärgern, denn er hat ja die Roten, Grünen und die Linken gewählt.
    Wie gesagt, die Linken distanzieren sich von dem genannten Vorhaben. Ich denke nicht, dass die Entscheidung von der Mehrheit der Linken vertreten wird.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Join Date
    20.08.2013
    Posts
    19
    ganz klar schaffen die weihnachten ab nur wegen nen par islamischen menschen dann gehen die deutschen auf die barikaden

    und ich bin ganz vorne mit dabei was denkt der mann sich eig. Jahr zehnte feiern wir deutsche weihnachten in unserem land

    und da lasse ich mir nicht verbieten weihnachten zu feiern nur weil ein islamist hier ankommt der nichtmal in deutschland

    geboren ist und der meinung wäre ich müsse mich ihm unterwerfen dann sage ich ganz klar (NEIN) das ist unser land und wir feiern die

    sachen die wir mögen wen es ihm nicht passt weiß er wo der ausgang ist

    mfg kris

  9. #9
    Erfahrener Benutzer 00schneider's Avatar
    Join Date
    03.06.2013
    Location
    Koblenz
    Posts
    517
    Aber trotzdem sollten wir cool bleiben bei all dem.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Shroomer's Avatar
    Join Date
    17.12.2012
    Posts
    532
    Bin auf der einen Seite gegen die allgemeine Einstellung den Muslimen in unserem LAnd alle rechte einzuräumen die sie in ihrem haben. Sin ja schließlich in Deutschland. Jedoch isses doch mal ein guter anfang die Christliche Kirche ein wenig anzugreifen da diese durch bekannte aktionen wie das schützen von Kinderschändern seiten des Papstes meine Achtung genzlich verloren..


    Mfg

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •