I want to login or register an account!
Results 1 to 6 of 6
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Join Date
    04.02.2018
    Posts
    6

    Ausrufezeichen [HL2DM:Runoff] Roofing (bugusing)

    Hello, i got a demo which next and teldegezen is bugusing
    next.dem
    next2.dem
    teldegezen.dem

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Prime82's Avatar
    Join Date
    02.01.2016
    Posts
    606
    They have both been warned. If they do it again, make more demos :)

    BTW, make sure the demo is 1person view of the guys roofing. So you need to go to spec to record ;)
    Last edited by Prime82; 06.11.2018 at 19:38.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Paula's Avatar
    Join Date
    03.02.2017
    Location
    Germany / Saarland
    Posts
    164
    The Thread is older but just a question:
    I understand the choice of view if you want to recognize an aimbot but why is it important to be in first person for recording a roofer?
    I always record roofers in third person (in spectate mode of course) because you can see much better where they are exactly on or off the map.

  4. #4
    Super-Moderator ch3misTrY's Avatar
    Join Date
    11.03.2013
    Posts
    1,833
    @ Paula

    Das recorden im "first person view" soll Verwechslungen generell verhindern.

    In dieser Ansicht wird der Spielername ja automatisch mit angezeigt. In Verbindung mit dem Status in der Konsole kann damit der Zusammenhang hergestellt werden.
    In den anderen Ansichten (freie Umsicht usw.) könnte es durchaus vorkommen, das man versehentlich einen anderen Spieler ins Fadenkreuz bekommt und man damit dessen Spielernamen erhält.


    Bei so Sachen wie dem Roofing find ich es ebenfalls gut den "third person view" zu nutzen, da man hierdurch viel schneller sieht was Sache ist. Ich würde hier daher eher anregen, während die Demo läuft, im "first person view" anzufangen um Verwechslungen auszuschließen und danach in den "thrid person view" zu wechseln für alles weitere.

    Ich hoffe das ist so gut verständlich und nachvollziehbar.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Paula's Avatar
    Join Date
    03.02.2017
    Location
    Germany / Saarland
    Posts
    164
    Quote Originally Posted by ch3misTrY View Post
    @ Paula

    Das recorden im "first person view" soll Verwechslungen generell verhindern.

    In dieser Ansicht wird der Spielername ja automatisch mit angezeigt. In Verbindung mit dem Status in der Konsole kann damit der Zusammenhang hergestellt werden.
    In den anderen Ansichten (freie Umsicht usw.) könnte es durchaus vorkommen, das man versehentlich einen anderen Spieler ins Fadenkreuz bekommt und man damit dessen Spielernamen erhält.


    Bei so Sachen wie dem Roofing find ich es ebenfalls gut den "third person view" zu nutzen, da man hierdurch viel schneller sieht was Sache ist. Ich würde hier daher eher anregen, während die Demo läuft, im "first person view" anzufangen um Verwechslungen auszuschließen und danach in den "thrid person view" zu wechseln für alles weitere.

    Ich hoffe das ist so gut verständlich und nachvollziehbar.
    Ja das ist es, danke für deine ausführliche Erklärung.
    Ich habe heute Abend einen Spieler deswegen gebannt. Das Demo wurde in Third-Person aufgenommen aber ich denke, dass es gut zu erkennen ist. Es ging auch nicht anders, denn ich bin mir ziemlich sicher, wenn ich mit meinem Namen im offensichtlichen Spectate-Modus gewesen wär, hätte ich ihn nicht erwischt, denn bin ich im Spiel, verhält er sich angemessen.
    Ich erhöhe deswegen immer meinen Ping, verändere meinen Namen, joine als Combine und nutze einen Trick aus, der es so aussehen lässt, als ob ich immer noch im Team, in Wahrheit aber Spectator bin. Dies hat nur einen Nachteil, in diesem Modus kann ich lediglich alle Combines, nicht aber, wie in diesem Fall nötig gewesen wäre, Rebels in 1st Person observieren.
    Ich hoffe trotzdem, dass das so akzeptiert wird, wenn die Demo gut genug ist um eine Verwechselung auszuschließen.
    mfg

  6. #6
    Super-Moderator ch3misTrY's Avatar
    Join Date
    11.03.2013
    Posts
    1,833
    Quote Originally Posted by Paula View Post
    Dies hat nur einen Nachteil, in diesem Modus kann ich lediglich alle Combines, nicht aber, wie in diesem Fall nötig gewesen wäre, Rebels in 1st Person observieren.

    Das ist eine interessante Information.
    Wenn es nicht anders gehen sollte, dann kann man es natürlich nicht ändern. Da sind uns schließlich systemisch die Hände gebunden. Aber zumindest sollte man den first person view bei den Rebels immer Versuchen zu nutzen. Man weiß ja nie, vllt. funktioniert das ja irgendwann doch mal.
    Bei den Combines dann natürlich ebenso bzw. eben generell ab jetzt mitnutzen.

    Und so das den Spielern zukünftig bitte ebenso mitteilen, wenn man sie bittet Demo´s aufzunehmen.

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •