I want to login or register an account!
Page 2 of 2 FirstFirst 1 2
Results 11 to 15 of 15

Thread: Spielstörung

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Seth's Avatar
    Join Date
    13.07.2011
    Posts
    218
    "Würde ja gern was gegen unternehmen,aber ist zur zeit nicht möglich."
    Hat er aus einem anderen Grund geschrieben

  2. #12
    Gesperrt
    Join Date
    30.03.2019
    Posts
    98
    Wie dem auch sei die Regeln benötigen einen neuen Punkt, der die Türen explizit erwähnt.

    Frage mich sowie so warum es den Punkt "griefing" überhaupt gibt. Bei CS Source ist so etwas gar nicht möglich.

    Auch wenn jemand eine Tür blockiert, als wenn man nicht da durch schießen könnte oder als Teammitglied eine andere Tür/Öffnung suchen könnte.
    Last edited by Watchingyou; 08.04.2019 at 15:42.

  3. #13
    Gesperrt
    Join Date
    30.03.2019
    Posts
    98
    Quote Originally Posted by Seth
    Da sind manche Spieler richtig kreativ und lassen sich die tollsten Dinge einfallen, wie sie anderen auf den Geist gehen können
    Also mir fallen nur zwei griefings ein:

    smoke hack und irgendwo glitchen.

    Ein anderer guter Vergleich mit der Tür wäre das upper vent camping durch T's. Es ist beinahe unmöglich den Tunnel zu passieren, wenn jemand dort campt. Und dort kann man nicht einfach hinschießen, wie durch die Tür.
    Last edited by Watchingyou; 08.04.2019 at 15:53.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Seth's Avatar
    Join Date
    13.07.2011
    Posts
    218
    Ich hatte den Post eigentlich gelöscht, weil ich keine Lust dazu habe mit dir hier zu diskutieren. Ich bin nicht der richtige Ansprechpartner

  5. #15
    Super-Moderator Basti890's Avatar
    Join Date
    22.03.2017
    Location
    geb. Jena, wohnt in Dresden
    Posts
    219
    Diese Griefingregel wird schon seit Jahren auch auf CSS bezogen bestes Beispiel bevor der nVIDIA Smoke Bug so populär wurde, ein anderer Spieler schmeißt einem Spieler mit Sniper (meist AWP) ne Smoke vor die Füße, damit dieser nichts mehr sehen kann.

    Blos weil ein solches Verhalten nicht explizit als Verboten in den Regeln steht, heißt es nicht dass man allgemein formulierte Regeln nicht auch dementsprechend auslegen kann.

    Nichts anderes machen Richter, Staatsanwälte und Anwälte. Sie analsyieren allgemein formulierte Regeln (Gesetze) um zu einem Tat-Bestand X eine passende Ahndung zu ermitteln.

    Damit sollte das Thema geklärt sein. Thread
    .

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •